Reykjavik City Card Bewertung

Machen Sie das Beste aus Ihrer Reise nach Reykjavík ohne die Bank zu sprengen? Der Reykjavík City Card könnte nur Ihre Eintrittskarte zu einem erschwinglichen Abenteuer sein. In diesem Reykjavik City Card Test schauen wir uns genauer an, was dieser Pass zu bieten hat, und helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob sich die Investition lohnt. Mit freiem Eintritt zu Top-Attraktionen und Ermäßigungen auf Touren und Dienstleistungen kann die City Card eine großartige Möglichkeit sein Geld sparen und sehen Sie sich die Sehenswürdigkeiten in Islands Hauptstadt an.

In diesem Beitrag werden wir uns nicht mit Aktivitäten in Reykjavik befassen, da wir bereits zuvor darüber gesprochen haben.

Schnelle Überprüfung

Die Zeit drängt und Sie wollen wissen, ob Reykjavík City Card Ihr Geld wert ist, dann ist die Antwort JA. Es ist praktisch und Sie erhalten auch ein kostenloses Busticket für die Stadt.

Zusammenfassung der Reykjavik City Card

Die Reykjavik City Card ist ein Pass, mit dem Besucher Zugang zu vielen der Sehenswürdigkeiten erhalten Top-Attraktionen in Islands Hauptstadt Stadt zu einem ermäßigten Preis oder kostenlos. Mit Optionen für 24-, 48- oder 72-Stunden-Zugang beinhaltet die City Card freien Eintritt in beliebte Museen und Galerien wie das Nationalmuseum von Island, das Reykjavik-Kunstmuseum und die Nationalgalerie von Island.

Die Karte beinhaltet auch den freien Zugang zu den Thermalbädern von Reykjavik und Ermäßigungen auf Touren, Geschäfte und Dienstleistungen. Insgesamt kann die Reykjavik City Card eine kostengünstige Möglichkeit sein, das Beste von Reykjaviks kulturellen und natürlichen Angeboten zu erleben.

Hier sind nur einige der besten Orte, die Sie mit der Karte besuchen können:

  • Nationalmuseum von Island: Erkunden Sie Islands reiche Geschichte und Kultur anhand faszinierender Exponate und Artefakte.
  • Reykjavik Art Museum: Entdecken Sie Isländisch Kunst an drei verschiedenen Orten, darunter Hafnarhús, Kjarvalsstaðir und Ásmundarsafn.
  • Schifffahrtsmuseum: Erfahren Sie mehr über Islands Seefahrtsgeschichte und erkunden Sie interaktive Ausstellungen.
  • National Gallery of Iceland: Bewundern Sie isländische und internationale Kunstwerke, darunter sowohl klassische als auch zeitgenössische Stücke.
  • Reykjavik City Thermalbecken: Entspannen Sie sich in einem der vielen Thermalbäder Reykjaviks, darunter das beliebte Salalaug, Grafarvogslaug und Árbæjarlaug.
  • Reykjavik Zoo und Familienpark: Genießen Sie einen unterhaltsamen Tag mit der Familie und sehen Sie Tiere wie Robben, Rentiere und Nutztiere.
  • Das Kulturhaus: Tauchen Sie mit faszinierenden Exponaten und Artefakten in Islands kulturelles Erbe ein.
  • Kunstmuseum Gerðarsafn: Besuchen Sie eine der größten Sammlungen isländischer Kunst des Landes mit Werken prominenter Künstler wie Erró, Georg Guðni und Sigurjón Ólafsson.
  • Siedlungsausstellung: Entdecken Sie die alte Geschichte Islands und erfahren Sie mehr über die Siedlung aus der Wikingerzeit im Rathaus von Reykjavik.

Sie können sich eine Vorstellung davon machen komplette Attraktion in der Reykjavik City Card abgedeckt mit diesem Dokument.

Informationen zur Reykjavik City Card

Wenn Sie sich fragen, welche Attraktionen in der Reykjavik City Card enthalten sind, dann finden Sie hier alle Dinge, auf die Sie achten müssen Reykjavík City Card.

  • Freier Eintritt in alle städtischen Museen und Galerien
  • Freier Eintritt in alle Schwimmbäder in Reykjavík
  • Kostenlose unbegrenzte Fahrt mit dem Bus innerhalb der Hauptstadtregion Reykjavik
  • Kostenlose Fahrt mit der Fähre zur Insel Viðey
  • Rabatte auf verschiedene Touren, in Geschäften und auf Dienstleistungen

Rabatte

Neben freiem Eintritt und unbegrenzter Busfahrt bietet die Reykjavik City Card auch Ermäßigungen auf verschiedene Touren, Geschäfte und Dienstleistungen. Sie können bei Touren zum Goldenen Kreis, Walbeobachtungen und anderen beliebten Aktivitäten Geld sparen und in ausgewählten Restaurants Rabatte auf Souvenirs und Mahlzeiten genießen.

Preis der Reykjavik City Card

Reykjavik City Card Bewertung
Reykjavik City Card Bewertung

Lassen Sie uns einfach über den Preis der Reykjavik City Card sprechen, den sie ungefähr kosten wird 30,77 Euro am Anfang. Aber ich werde tiefer graben und darüber sprechen, ob die 30,77 Euro Kosten ist Ihr Geld wert oder jetzt.

Überprüfen Sie unten die Verfügbarkeit des Reykjavik City Pass

Lohnt sich die Reykjavik City Card?

Lassen Sie uns also über die Kosten herausfinden 30,77 Euro ob sich die Reykjavik City Card lohnt oder nicht, werden wir versuchen, einige Top-Attraktionen von dem Ort aufzulisten, die abgedeckt sind, und posten, dass wir die stanadlone Ticketkosten für diese Attraktion überprüfen werden.

SehenswürdigkeitenKosten in EuroEigenständiger Ticket-Link
Thermalbecken von Reykjavik City14.71
Nationalmuseum von Island14.71Mehr Infos hier
Busse der Stadt Reykjavik2,70 (Einzelmesse)Mehr Infos hier
Museum für Fotografie10Mehr Infos hier
Árbær Freilichtmuseum14.38
Fähre zum Skarfabakki-Pier14.05Mehr Infos hier
Gesamt70.55
Rezension der Reykjavik City Card

Wenn ich nur das hinzufüge, was ich oben erwähnt habe, dann liegt es weit über den Kosten der Reykjavik City Card, aber andererseits müssen Sie entscheiden, welche Attraktion Sie in Reykjavik besuchen möchten, und auf dieser Grundlage prüfen, ob dieser Pass für Sie geeignet ist oder nicht. Für mich ist es ein Deal Breaker, weil Sie keine Zeit damit verbringen müssen, alle Ihre Tickets manuell und die Bustickets manuell zu kaufen, und die Stadt Reykjavik ohne Bedenken kostenlos erkunden können.

Arten von Reykjavik City Cards

Die Reykjavik City Card ist in drei Varianten erhältlich: 24 Stunden, 48 Stunden und 72 Stunden. Die Karte wird bei der ersten Nutzung aktiviert und ist gültig für die aufeinander folgenden Zeitraum die Sie gekauft haben.

Sparen die Reykjavik City Cards Geld?

Nun ja, sicher, wie wir oben überprüft haben, werden Sie eine Menge sparen, wenn Sie vorhaben, viele Museen in der Stadt zu erkunden.

Abschließende Gedanken

Insgesamt ist die Reykjavík City Card ist ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle, die Islands Hauptstadt erkunden möchten. Mit freiem Eintritt zu vielen der Top-Attraktionen, unbegrenzten Busreisen und Ermäßigungen auf Touren und andere Aktivitäten bietet die Karte eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit, alles zu erleben, was Reykjavik zu bieten hat. Egal, ob Sie für einen Tag oder eine Woche hier sind, die Reykjavik City Card ist eine clevere Investition, mit der Sie Ihre Zeit in Island optimal nutzen können.

[letsreview]

Ressource:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert